Zum Inhalt springen

Schon gewusst?

1999 erklärte die International Toy Library Association (ITLA) den 28. Mai zum Weltspieltag (engl. World Play Day).

Der Weltspieltag ist ein internationaler Aktionstag, der die Bedeutung des Spielens für Kinder und Erwachsene hervorhebt.

Ich wette, Du kennst heute noch dein Lieblingsspiel in- und auswendig!

Bei mir waren es Kartenspiele, weil man sie so praktisch überall mit hinnehmen kann.
Platz eins belegt bis heute: Rommé
Meine aktuellen sind: Carcassone, Rummy, Dominion und viele mehr.

Im Erwachsenenalter finden wir spielerische Noten eher bei Teamevents wieder. Wobei das Spielen positive Auswirkungen auf Kreativität und Produktivität hat. Das durfte ich während der Entstehung meiner neuen Website feststellen.

Der World Play Day hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Erwachsene durch das gemeinschaftliche Spielen einander näher zu bringen – egal aus welchen unterschiedlichen sozialen Schichten sie kommen!

Also? An welches Spiel kannst Du Dich heute noch erinnern?
_________________________________

Ich bin Sandra.
Die Rockstar-Lösung im Vertriebsinnendienst für effizientes Business

Cookie Consent mit Real Cookie Banner